logo

Die Leber

Durchfall mit Schleim bei einem Kind unter zwei Jahren

Es gibt kaum ein Baby, das in den ersten zwei Jahren seines Lebens keine Durchfallerkrankung gehabt hat. Sicherlich verursacht Verdauungsstörungen eine Menge Unbehagen, sowohl für das Baby, als auch für die Mutter.

Schmerzen im Magen und Übelkeit

Die Bedingung, wenn es eine krampfartige Kontraktion der glatten Muskeln des Magens gibt, wurde von vielen Leuten erfahren. Zu diesen Zeiten schmerzt der Magen und erbricht sich.

Schließen Sie das Ventil zwischen der Speiseröhre und dem Magen nicht wie behandelt

Die Magenklappe schließt nicht: Ursachen und SymptomeAbsolut alles im menschlichen Körper hat seine spezifischen Funktionen.

Adenokarzinom des Magens: Symptome, moderne Behandlungsmethoden

Magenadenokarzinom ist ein bösartiger Tumor, der aus Zellen des Drüsenepithels wächst. Diese Art von Krebs ist sehr häufig und nimmt den vierten Platz unter allen Krebserkrankungen ein.

Durchfall mit Blut bei einem Erwachsenen

Ein Erwachsener hat oft Durchfall, der durch Stress, Lebensmittelvergiftung oder die Verwendung von qualitativ minderwertigen Produkten verursacht werden kann.An sich wird Durchfall nicht als ein gefährliches Problem angesehen und wird oft von selbst gestoppt, läuft den ganzen Tag.

Es tut dem Bauch weh - was man zu Hause macht. Erste Hilfe bei Bauchschmerzen bei Kindern und Erwachsenen

Das Auftreten von starken Schmerzen kann das Leben vergiften und Pläne zerstören. Schlimmer noch, wenn sie von unangenehmen Symptomen begleitet werden - Übelkeit, Fieber oder Durchfall.

Lipomatose in der Bauchspeicheldrüse

Die Bauchspeicheldrüsen-Lipomatose ist ein pathologischer Prozess in den Geweben des Körpers, in dem gesunde Zellen allmählich durch Fett ersetzt werden. Das Bindegewebe wird nach und nach durch Fettgewebe ersetzt, es kommt zur Fettdegeneration (Steatose) des Pankreas.

Die Hauptsymptome der Perforation des Magengeschwürs

Perforiertes oder perforiertes Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür ist eine ernste und sehr gefährliche Krankheit. Innerhalb kurzer Zeit (mehrere Stunden) entwickelt eine Person eine eitrige Entzündung der Bauchhöhle.

Wie Pankreas zu überprüfen: Welche Tests zu überprüfen sind

Die Diagnose der Bauchspeicheldrüse muss auf eine komplexe Weise durchgeführt werden, es ist wichtig, nicht nur Informationen über die Struktur des Organs zu wissen.

Wie man sich auf Magengastroskopie vorbereitet

Gastroskopie des Magens wird die moderne diagnostische Methode der Untersuchung von Organen des oberen Teils des Verdauungstraktes mit Hilfe von endoskopischen Geräten genannt.

Stuhluntersuchung auf Dysbiose

Die Dysbakteriose ist nicht nur ein Verstoß gegen den quantitativen Gehalt von Mikroorganismen im Darm, sondern auch das Verhältnis der Proportion. Das richtige Gleichgewicht liefert den notwendigen Verdauungsprozess, hilft Enzymsystemen.

Haben die Forscher ernannt oder nominiert: fgds - was ist das?

FGDS ist ein medizinisches Verfahren, bei dem der obere Teil von Speiseröhre, Magen und Zwölffingerdarm untersucht wird. Es wird durchgeführt, um den Zustand dieser Organe sowie ihre kontraktilen Eigenschaften zu beurteilen.

Diät bei Erkrankungen der Speiseröhre

Bei Erkrankungen des Verdauungstraktes spielt eine Diät die Hauptrolle, die zusammen mit Medikamenten zur Bekämpfung der Hauptsymptome beiträgt. Ernährung für Erkrankungen der Speiseröhre sollte mit dem behandelnden Arzt-Gastroenterologen vereinbart werden.

Magen-Darm-Trakt des Menschen

Das menschliche Verdauungssystem leistet eine schwierige Arbeit. Es ist manchmal völlig unabhängig von der Verarbeitung und Assimilation von Lebensmitteln. Eine der Komponenten ist der Magen-Darm-Trakt (GIT).

Magenstopp: Die Lösung ist absolut einfach

Wenn sich eine Person Sorgen macht über das Gefühl von Schwere und Blähungen, Appetitlosigkeit, häufiges Aufstoßen der Luft, die nicht immer einen angenehmen Geruch hat, nennen die Menschen es "ein Magen steht auf".

Gallen-Pankreatitis

Gallen-Pankreatitis - chronisch-entzündliche Erkrankung der Bauchspeicheldrüse, die durch Leber- und ZHVP-Schäden (Gallenwege) entsteht. Es manifestiert sich durch Gallenkolik, Dyspepsie, Gelbsucht, Diabetes und Gewichtsverlust.

Schemes von Antibiotika-Behandlung für Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür

VorbereitungenUm ein Magengeschwür oder Zwölffingerdarmgeschwür zu heilen, sollte dem Patienten das richtige Behandlungsschema für medizinische Präparate verschrieben werden.

Magengeschwür: Ursachen, Symptome, Diagnose, Behandlung

Magengeschwür - eine lange fließende Krankheit mit Exazerbationen und Perioden des periodischen imaginären Wesens, das Hauptmerkmal darin besteht, die Bildung in der Schleimhaut des Magens oder den Zwölffingerdarm 12 von unangenehmen Defekts wie Geschwüre, die Bildung von der obigen vorbestimmten wird durch das Vorherrschen von aggressiven Faktoren Schutzschleimhaut Faktoren sein.