logo

Behandlung der Bauchspeicheldrüsen-Volksheilmittel

Die Bauchspeicheldrüse ist das Organ, das Insulin produziert, das hilft, Sauerstoff in die Zellen des Körpers zu bekommen. Darüber hinaus sind die Enzyme für das Verdauungssystem notwendig. Wenn der Körper zu schmerzen beginnt, empfiehlt Therapie, zusammen mit Medikamenten, die Behandlung von Volksmedizin.

Wie und was zu behandeln die Bauchspeicheldrüse zu Hause

Wenn bei Ihnen bei der Überprüfung der Bauchspeiseldrüse die diffusen oder diffusen Veränderungen aufgedeckt sind, zeugt es vom Vorhandensein der Pankreatitis. In einem frühen Stadium der Krankheit werden Volksheilmittel helfen, die entzündlichen Prozesse zu bewältigen. Es gibt Methoden, die bei der akuten Form der Krankheit, der Anwesenheit von Steinen, Zeichen von Krebs helfen. Zur Wiederherstellung von Funktionen und Prävention verwenden:

  • Pflanzen und Kräuter;
  • Honig und Propolis;
  • Getreide.

Kräuter

Die Behandlung der Bauchspeicheldrüse mit Volksheilmitteln schließt die Empfehlung der Medizin nicht aus, ist aber eine zusätzliche Möglichkeit, den Organismus in Ordnung zu bringen. Kräuter bei Pankreatitis werden in Form von Wasser- und Alkoholinfusionen verwendet. Sie sind in der Lage:

  • Entzündungen lindern;
  • beruhigen;
  • antiseptische Wirkung haben;
  • Einfluss auf die Produktion von Galle;
  • harntreibend sein.

Bei Exazerbationen der Erkrankung ist es sinnvoll, zur Behandlung von Kräutersammlung von Immortelle und Kamille zu verwenden. Es wird empfohlen, es nicht mehr als drei Wochen, 100 ml vor den Hauptmahlzeiten zu nehmen. Sie sollten ein Glas kochendes Wasser auf einen Löffel jedes Krauts brühen, abkühlen. Eine wirksame Behandlungsmethode ist die Verwendung von Tinkturen aus Birkenknospen. Es muss dreimal täglich auf einem Löffel vor den Mahlzeiten getrunken werden. Die Art der Zubereitung ist einfach:

  • nimm ein Glas Birkenknospen;
  • in das Glas geben;
  • gieße Wodka;
  • für einen Monat verlassen;
  • bleib im Dunkeln;
  • regelmäßig schütteln.

Dekokt und Kissel aus Hafer

Ärzte haben festgestellt, Sie haben eine Entzündung in einem frühen Stadium oder die Krankheit ist lethargisch, mit leichten Symptomen? In dieser Situation hilft Hafer, mit dem Problem fertig zu werden. Folk Heilmittel - Abkochungen und Kissel - sind in der Lage, die Bauchspeicheldrüse wiederherzustellen. Es ist besser, wenn unverarbeitete Körner verwendet werden. Das einfachste Rezept empfiehlt 100 Liter Hafer in einem Liter Wasser zu kochen. Nehmen Sie ein halbes Glas mit einem Löffel Honig vor dem Essen.

Verbessert den Zustand, lindert Schmerzen und Krämpfe, tägliche Aufnahme vor dem Frühstück Hafergelee. Zuerst wird die Basis vorbereitet. Dazu ein Kilo Hafer in die Pfanne geben, mit Wasser auffüllen, einen Tag im Dunkeln lassen. Dann das Wasser ablassen, das Korn abspülen und mahlen. Die Komposition ist fertig. Für die Zubereitung von Gelee:

  • nehmen Sie 3 Löffel der Zusammensetzung;
  • füge 50 ml Wasser hinzu;
  • mischen
  • gieße ein Glas mit kochendem Wasser;
  • kochen für 3 Minuten;
  • Unter dem Deckel eine halbe Stunde gehen lassen.

Buchweizen

Die Behandlung von Pankreatitis mit Volksmedizin beinhaltet die Verwendung von Buchweizen. Dieses Produkt kann Schmerzen lindern, hat entzündungshemmende und bakterizide Eigenschaften. Buchweizen hilft bei der Reinigung der Bauchspeicheldrüse, kann die Gallenbildung verbessern. Bei akuten Beschwerden wird ein dickflüssiger Brei auf Wasser oder Milch gekocht. Die Verwendung von Salz und Öl ist ausgeschlossen. Wenn sich der Zustand verbessert, können Sie den krümeligen Brei kochen und mit Butter essen.

Um die Bauchspeicheldrüse zu reinigen, essen Sie Buchweizen mit Kefir. Es fördert die Zellerneuerung, Stimulation des Körpers. Darüber hinaus verbessert sich die Arbeit des Darms. Zur Reinigung empfehlen wir ein Glas Buchweizen über Nacht einen halben Liter Kefir. Die gesamte Menge ist in 2 Portionen aufgeteilt. Einer wird zum Frühstück gegessen, der zweite - zum Abendessen. Es ist erlaubt, zuerst den Buchweizen zu mahlen.

Honig

Bei der Behandlung von Pankreatitis verwenden Volksheilmittel ein natürliches Antiseptikum - Honig. Es verbessert die Stoffwechselprozesse, stellt die Funktionen der Bauchspeicheldrüse wieder her. Heilung der Krankheit nur Honig kann nicht, aber es ist eine erhebliche Verbesserung möglich, wenn Sie es anstelle von Zucker verwenden. Empfehlen, am Morgen - vor dem Essen - einen Löffel des Produkts zu essen. Bei der chronischen Form der Pankreatitis wird empfohlen, zabrusnyj den Honig zu kauen und zu schlucken. Es gibt Kontraindikationen zu verwenden:

  • akutes Stadium der Pankreatitis;
  • eine Allergie gegen Honig;
  • Cholecystopankreatitis.

Soda

Die Methode der Behandlung von Bauchspeicheldrüsenkrebs mit Hilfe von Soda wurde in Italien patentiert. Die Methode hat noch keine breite Anwendung gefunden, aber es gibt positive Ergebnisse der Erholung. Ein einfaches und erschwingliches Volksheilmittel wird dreimal täglich vor den Mahlzeiten konsumiert. Es sollte mit Wasser oder Milch einen halben Löffel Soda gewaschen werden. Es gibt einen anderen Weg. Um eine Zusammensetzung zu machen, wird ein Löffel Soda mit Spitze mit kochendem Wasser gegossen - es braucht 50 ml. Nach dem gleichen Schema zu trinken. Empfehle Soda nicht für Personen mit niedriger Magensäure.

Propolis

Die Verwendung dieses Imkereiprodukts für die Bauchspeicheldrüse und Leber fördert den Eintritt von Sauerstoff in die Zellen, die Reparatur der betroffenen Gewebe. Applied Propolis in Art - kauen, und dann ausspucken. Machen Sie Alkohol und Wasser Tinkturen. Die Wirkung von Propolis ist bekannt:

  • antiseptisch;
  • entzündungshemmend;
  • Heilung;
  • zunehmende Immunität.

Bei Pankreasverletzungen wird empfohlen, vor dem Verzehr eine halbe Tasse Wasser mit einem Teelöffel Propolis-Tinktur zu trinken. Für seine Zubereitung benötigen Sie gleiche Mengen an Produkt und Wodka. Das Rezept ist das:

  • Propolis ausrollen;
  • Abends in den Kühlschrank stellen;
  • Morgen Reiben;
  • gieße Wodka;
  • Bestehen Sie 10 Tage;
  • periodisch zitternd;
  • bleib im Dunkeln.

Merkmale der Behandlung der Bauchspeicheldrüsen-Volksheilmittel

Um eine größere Wirkung der Behandlung nach Volksrezepten zu erzielen, ist es notwendig, ihre Verwendung mit einem Arzt zu harmonisieren. Es ist zu beachten, dass einige Mittel im Anfangsstadium der Krankheit wirksamer sind. Andere sind nützlich für die Verschlimmerung der Krankheit oder das Auftreten von Robben. Darüber hinaus müssen Sie die Regeln befolgen:

  • Alkohol ausschließen;
  • Verwenden Sie eine Diät - Kochen mit Fotos ist leicht zu finden;
  • Sport treiben - besonders Laufen;
  • Berücksichtigen Sie die Allergie auf die Komponenten der Rezepte.

Entzündung der Bauchspeicheldrüse und Pankreatitis

Bei der Behandlung von Pankreatitis - fettige Infiltration der Bauchspeicheldrüse - verwenden Sie Saft, aus Kartoffeln gepresst. Trinken Sie zweimal täglich ein Glas. Um Entzündung zu entfernen, helfen Infusion von Kamille und Immortelle. Folk Heilmittel für die Behandlung lösen Probleme:

  • Wegerich - stellt Gewebe wieder her;
  • Minze - lindert Spasmen;
  • Johanniskraut - es wirkt entzündungshemmend;
  • Mariendistel - hat choleretische Eigenschaften.

Steine

Wenn ein Stein in der Bauchspeicheldrüse gefunden wird, wird isländisches Moos mit dem Problem helfen. Die Verwendung dieses pflanzlichen Arzneimittels hilft bei der Spaltung von Steinen. Infusion hilft, die Bauchspeicheldrüse zu reinigen. Um zwei Löffel Moos vorzubereiten, gießen Sie ein Glas Apfelessig und lassen Sie es 2 Tage stehen. Bevor Sie zu Bett gehen, müssen Sie einen Löffel Infusion gießen und in ein Glas mit Wasser trinken.

Lipomatose

Bei dieser Erkrankung der Bauchspeicheldrüse kommt es zur Fettdegeneration - gesundes Gewebe wird durch Fett ersetzt. Der Prozess der Lipomatose ist langsam, Volksmedizin hilft, sie zu verlangsamen. In diesem Fall löst das Problem des Sammelns von Kräutern das Problem perfekt. Es ist erforderlich, ein Glas kochendes Wasser mit zwei Löffel Make-up zu brühen und 3 Stunden ziehen zu lassen. Nehmen Sie für den Tag 6 mal 30 Gramm. Die Gebühr beinhaltet:

Zysten

Die Behandlung der Pankreaszyste zielt darauf ab, ihr Wachstum zu verlangsamen. Sie können Chicorée anstelle von Kaffee trinken. Ebenso wirksam sind die Kräuter-Sammlungen, die dreimal täglich für zwei Wochen verwendet werden. Machen Sie eine monatliche Pause - dann wiederholen Sie den Kurs. Brauen Sie für eine Nacht in einem Glas kochendem Wasser einen Teelöffel Sammlung. Die Zusammensetzung umfasst Blätter:

Behandlung von Bauchspeicheldrüsen-Volksheilmitteln

Jedes Organ in unserem Körper trägt die Verantwortung für die Ausübung einer separaten Funktion, ohne die es unmöglich ist, sich eine vollwertige Lebensaktivität eines Menschen vorzustellen. Geringfügige Fehler in der Arbeit eines Körpers können zu schwerwiegenden Störungen des Funktionierens des gesamten Organismus führen.

Behandlung von Bauchspeicheldrüsen-Volksheilmitteln

Besonders wichtig für die menschliche Gesundheit ist die rechtzeitige Produktion von Hormonen wie Insulin und Glucagon, das für die Bauchspeicheldrüse verantwortlich ist. Darüber hinaus ist die Verantwortung dieses Körpers, die Aufnahme von Zucker im menschlichen Körper zu kontrollieren. Wenn Komplikationen auftreten, besteht das Risiko, an Diabetes zu erkranken. Die Bauchspeicheldrüse nimmt am Verdauungsprozess teil, indem sie die obigen Hormone produziert.

Behandlung von Bauchspeicheldrüsen-Volksheilmitteln

Ursachen der Krankheit

Eine der häufigsten Krankheiten, die diesen Körper beeinflussen können, ist Pankreatitis. Pankreatitis ist eine Krankheit, die sich bei akuten Bauchspeicheldrüsenentzündungen manifestiert. Kann akut und chronisch sein mit Perioden der Remission und der Möglichkeit eines Rückfalls. Die Hauptgründe (Statistiken sprechen für 98 Prozent der Fälle) der Pankreatitisentwicklung sind übermäßiger Konsum von alkoholischen Getränken sowie heterogene Erkrankungen, die den Bereich der Gallenblase betreffen.

Symptomatologie

Die wichtigsten klinischen Manifestationen der Pankreatitis, die zu Anzeichen für die Entwicklung der Krankheit werden, sind ziemlich charakteristisch und können nicht unbemerkt bleiben. Ein Patient mit Bauchspeicheldrüsenentzündung wird ständige Übelkeit, Schmerzen im Bauch fühlen. Manchmal können Mahlzeiten, nach denen diese Empfindungen deutlich zunehmen sollten, von Erbrechen und Erbrechen begleitet werden. Darüber hinaus gibt es Probleme mit dem Stuhl. Eine Person, die Pankreatitis entwickelt, wird durch Schwindel, allgemeine Schwäche, Depression, Unfähigkeit, grundlegende Handlungen, Unbehagen durchzuführen gequält werden.

Ein Patient mit Bauchspeicheldrüsenentzündung wird ständige Übelkeit, Schmerzen im Bauch fühlen

Das Hauptsymptom der Pankreasentzündung ist akuter Schmerz im rechten oder linken Hypochondrium, der sich allmählich auf das gesamte Abdomen ausbreitet. Oft ist es in die Natur gehüllt und erlaubt es aufgrund seiner Schwere nicht, sich für eine Minute zu vergessen. Dies sollte eine Person ermutigen, sofort einen Spezialisten zu suchen, der einen Ultraschall durchführt und die Diagnose bestätigt.

Das Hauptsymptom der Pankreasentzündung ist akuter Schmerz im rechten oder linken Hypochondrium, der sich allmählich auf das gesamte Abdomen ausbreitet

Behandlung der Bauchspeicheldrüse

Neben der Pankreatitis können Probleme mit der Bauchspeicheldrüse andere Krankheiten verursachen, am häufigsten ist jedoch eine Entzündung. Die Behandlung dieses Körpers schlägt verschiedene Ansätze vor: beginnend mit Medikamenten, endend mit Volksmedizin. In einigen Fällen helfen regelmäßige Pillen, periodische Schmerzen in der Bauchspeicheldrüse zu beseitigen, aber manchmal ist dies nicht genug und Sie müssen über komplexe Handlungen nachdenken. Als vorbeugende Maßnahme und Behandlung sind Werkzeuge, die zu Hause verwendet werden können und sollten, unersetzlich.

In einigen Fällen helfen regelmäßige Pillen, periodische Schmerzen in der Bauchspeicheldrüse zu beseitigen

Die Verwendung natürlicher Komponenten ermöglicht nicht nur die Wiederherstellung der normalen Funktion eines bestimmten Organs, sondern auch die allgemeine Stärkung des Körpers. Die traditionelle Medizin hat viele wirksame und absolut sichere Mittel, um das Leben einer Person zu verbessern.

Traditionelle Medizin

Die traditionelle Medizin hat viele wirksame und absolut sichere Mittel zur Verbesserung des menschlichen Lebens

Lindert schnell den Patienten von akutem Schmerz und folglich Leiden, hilft dem gewöhnlichen Hafer. Als eine Medizin, eine Abkochung vorbereitet von Haferflocken, was wir früher zum Frühstück gegessen haben. Um ein Heilmittel vorzubereiten, müssen Sie ein Glas Flocken nehmen und mit einem Liter kaltem Wasser gießen, dann Gas geben und fünfzehn Minuten kochen lassen. Kochfertig in eine gespülte Thermoskanne gießen und an einem trockenen Ort ziehen lassen. Normalerweise ist es genug Tage, dass die Abkochung als Behandlung verwendet werden kann. Nehmen Sie die Droge zweimal täglich für einen Monat. Es hat sich gezeigt, dass es eine positive Wirkung auf die Bauchspeicheldrüse und die Möglichkeit hat, den Entzündungsprozess zu reduzieren. Hafer lindert schnell Schmerzen und lindert die Hauptsymptome der Pankreatitis.

Ein anderes Mittel, das die Verwendung von Hafer beinhaltet, heißt "Hafermilch". Vorbereitung erfordert kein spezielles Training und Fähigkeiten. Die Hauptsache ist, nicht geätzte und unraffinierte Haferkörner zu finden und sie mit einem halben Liter Wasser zu füllen. Die Zusammensetzung muss für eine Stunde bei kleiner Hitze gekocht werden. Nach dem Anfang des Kochens sollte vierzig Minuten dauern, nach denen Sie den Hafer mit einem hölzernen Hammer zerquetschen und den Inhalt weiter kochen können. Am Ende der vorgeschriebenen Zeitspanne, dh einer Stunde, muss die resultierende Mischung durch Nylongewebe filtriert werden. Die resultierende Flüssigkeit wird eine weiße Farbe haben - das ist die Hafermilch. Es muss viermal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen werden (zehn Minuten). Einhundert Gramm zu einer Zeit werden genug sein.

Kartoffeln

Wir sind daran gewöhnt, dass Kartoffeln eine hervorragende Grundlage für kulinarische Genüsse sind, aber dieses Wurzelgemüse wird auch als wirksames Arzneimittel verwendet. Seine heilenden Eigenschaften wurden über viele Generationen experimentell getestet und sollten daher bei Patienten keine Zweifel hervorrufen. Streng genommen hat es den größten Nutzen Kartoffelsaft.

Die Zubereitung ist sehr einfach: Nehmen Sie ein paar Kartoffeln, schälen Sie sie und raspeln Sie auf einer feinen Reibe. Die Mischung muss durch Gaze gepresst werden. Die resultierende Flüssigkeit - das ist der Kartoffelsaft, der jeden Tag für 100 Gramm einige Stunden vor den Mahlzeiten verzehrt werden sollte. Laut Volksheilern wird der Effekt noch stärker, wenn man ein Glas Kefir mit wenig Fett trinkt.

Traditionelle Medizin beinhaltet die Verwendung der meisten unerwarteten Komponenten, zum Beispiel Blumen KartoffelnIch, die auf den ersten Blick keine heilenden Eigenschaften haben. Das ist eine Täuschung. Um eine Abkochung von Blumen vorzubereiten, die für die Nahrung in ihrer reinen Form nicht geeignet sind, ist es notwendig, drei Esslöffel Blütenstände zu nehmen, sie in eine Thermosflasche zu legen und sie mit kochendem Wasser (300 Milligramm) zu gießen. Am besten, wenn die Brühe mindestens drei Stunden in dieser Form bleibt, dann hat sie Zeit zu brauen. Es wird angenommen, dass dieses Mittel Entzündungen schnell entfernt und die Pankreas sich normalisieren lässt.

Es gibt eine andere Methode, die helfen kann, den schweren Verlauf der Krankheit zu bewältigen und den Zustand des Patienten erheblich zu lindern. Auch für ihn wird verwendet Kartoffeln, aber es wird hinzugefügt frische Karotten.

Kartoffeln und Karotten

  • Kartoffeln - 2-3 Stück;
  • Karotten - 1-2 Stück.

Die Komponenten müssen gespült werden, alle Augen und andere Defekte ausgeschnitten werden, während die Haut nicht gereinigt werden sollte. Nach der Vorbereitungsphase müssen Kartoffeln und Karotten durch einen Entsafter gegeben werden, um etwa zweihundert Gramm Saft zu erhalten. Es sollte 30 Minuten vor dem Essen eingenommen werden. Was den Behandlungsverlauf betrifft, sollte seine Laufzeit eine Woche nicht überschreiten. Danach empfiehlt es sich, eine kurze Pause zu machen, und dann die Verfahren erneut zu starten und sie bis zu drei bis vier Mal zu wiederholen.

Dekokt von Cholagogue

Wenn es um die Behandlung von Volksmedizin geht, ist es unmöglich, alle Arten von Kräutern zu verwenden. Die erste Methode, ohne die eine vollständige Heilung der Bauchspeicheldrüse unmöglich ist, ist die Verwendung von Cholangue-Abkochungen.

Zuallererst müssen Sie die wichtigen Zutaten sammeln:

  • Schöllkraut;
  • Anis;
  • Mais-Narben;
  • Bergsteiger Vogel;
  • Löwenzahnwurzel;
  • Wurzel von Veilchen.

Alle Bestandteile sollten gemischt werden, einen halben Liter Flüssigkeit gießen, zum Siedepunkt auf dem Feuer bringen und für drei Minuten kochen. Nachdem die Brühe abgekühlt ist, kann sie als Nahrung verwendet werden. Verwenden Sie am besten vor den Mahlzeiten für vierzehn Tage. Drei Mahlzeiten am Tag reichen aus. Nachdem der Behandlungsverlauf mit dieser Infusion beendet ist, geben Sie die Behandlung nicht auf, es wird empfohlen, zu einer anderen Option zu wechseln.

Infusion der Heilung

Heilende Tinktur kann aus den einfachsten, seit langem vertrauten Produkten hergestellt werden. Dafür werden folgende Komponenten verwendet:

  • Fenchelsamen - 30 Gramm;
  • Blätter der Minze - so viel;
  • Früchte eines gemeinsamen Weißdorns - 20 Gramm;
  • Blumen Immortelle - so viel;
  • Blumen einer medizinischen Kamille - 10 Gramm.

Alle Komponenten sollten gemischt und mit kochendem Wasser gegossen werden. Nichts zu kochen ist nicht notwendig, es ist wichtig nur zu warten, bis die Tinktur abkühlt. Danach muss es durch Gaze gefiltert werden. Verwenden Sie die empfohlene Brühe nach jeder Mahlzeit für 30 Tage.

Buchweizen mit Joghurt

Buchweizen mit Joghurt

Ein bewährtes Mittel gegen Pankreatitis und andere Pankreaserkrankungen - Buchweizen mit Joghurt gemischt. Es ist notwendig, das Hinterteil zu kochen, es mit Kefir zu gießen und es für die Nacht zu verlassen. Am Morgen sollte die Mischung in zwei gleiche Teile geteilt werden - eine für das Frühstück und die andere für das Abendessen. Dieses Menü sollte zehn Tage lang folgen und dann eine kurze Pause machen, während der man jeden Tag Aprikosenkerne essen sollte.

Hinweise für Patienten mit Pankreatitis

Der Kampf gegen die Entzündung der Bauchspeicheldrüse beinhaltet nicht nur den Rückgriff auf Medikamente und Volksmedizin, sondern auch die beständige Einhaltung einiger Schlüsselregeln. Sie beziehen sich vor allem auf die richtige Ernährung. Patienten mit Pankreatitis sind streng verboten, schwere, fettige, frittierte und scharfe Speisen zu sich zu nehmen, die schwer verdaulich sind und vom Körper aufgenommen werden. Als alternative und nützliche Produkte ist es notwendig, auf gekochtes Fleisch (Fisch, Huhn, Kaninchen), Milchprodukte in allen ihren Erscheinungsformen zu achten. Es wird empfohlen, das Menü mit zahlreichen frischen Früchten und Gemüsen zu bereichern, deren Vitamin-Versorgung den Körper deutlich stärkt und Stärke gibt, um die Krankheit loszuwerden.

Als alternative und nützliche Produkte ist es notwendig, auf gekochtes Fleisch (Fisch, Huhn, Kaninchen), Milchprodukte in allen ihren Erscheinungsformen zu achten

Es ist wichtig zu verstehen, dass Gesundheit nicht nur von der Qualität des Essens, sondern auch von seiner Quantität beeinflusst wird. Diese Aussage ist besonders in den frühen Tagen der Krankheit relevant. Während dieser Zeit wird der Patient nicht empfohlen, Nahrung zu essen, es ist am besten, nur auf Wasser zu beschränken. Danach können Sie allmählich zu leichten Speisen wechseln, die den Körper nicht wesentlich belasten.

Es ist sehr wichtig, den Verlauf Ihres Lebens während des Behandlungszeitraums zu überwachen. Der Punkt ist, dass es notwendig ist zu versuchen, die Möglichkeit von stressigen Situationen zu minimieren, versuchen Sie, die Ursachen für Nerven und schlechte Laune zu vermeiden. Kümmere dich um deine Gesundheit und es wird dir dankbar sein.

Behandlung der Bauchspeicheldrüse durch bewährte Volksheilmittel. Ursachen der Krankheit

Jedes Organ im Körper spielt eine wichtige Rolle und erfüllt eine bestimmte Funktion, um die volle vitale Aktivität einer Person sicherzustellen. Einer davon ist die Bauchspeicheldrüse. Sie ist verantwortlich für die Produktion von Insulin und Enzymen für die Assimilation von Nahrungsmitteln in den Darm. Fehlschläge in ihrer Arbeit können zur Entstehung verschiedener Krankheiten führen, am häufigsten sind Pankreatitis und Diabetes mellitus.

Die Entzündung der Bauchspeicheldrüse wird in der Regel von starken Schmerzen und Erbrechen begleitet. Wenn Sie Symptome haben, zögern Sie nicht, die Behandlung zu verschieben, da sich der Zustand des Patienten schnell verschlechtern kann, da die Krankheiten den Körper stark beeinträchtigen und das Verdauungs- und endokrine System beeinträchtigen.

Symptome von Pankreaserkrankungen bei Erwachsenen

  • starker Schmerz im linken oder rechten Hypochondrium,
  • Unbehagen im Bauch oder unteren Rücken,
  • erhöhte Gasbildung,
  • Durchfall,
  • ein ständiges Übelkeitsgefühl,
  • Erbrechen nach dem Essen,
  • Erbrechen,
  • schneller Puls,
  • allgemeine Schwäche.
Bauchspeicheldrüse

Ursachen der Pankreas-Krankheit

  • Kreislaufstörung,
  • ungesunder Lebensstil,
  • Unterernährung,
  • die Verwendung einer großen Anzahl von Proteinen und Fetten,
  • rauchen,
  • Verwendung von alkoholischen Getränken,
  • langfristige Verwendung bestimmter Medikamente.

Volksheilmittel

Die Gesundheit der Bauchspeicheldrüse wird durch die übernatürlichen Kräfte der Natur wiederhergestellt. Aber vergessen Sie nicht, dass ein gutes Ergebnis nur in einem integrierten Ansatz - Diät und Behandlung - erzielt werden kann.

Nützliche Produkte

Vollkommen gesund und unterstützt von der Bauchspeicheldrüse sind folgende Naturprodukte:

  • Samen von Dill,
  • Hafer,
  • Zitrone,
  • Knoblauch,
  • Petersilie.

Wenn diese Komponenten in der richtigen Kombination verwendet werden, dann machen Sie Ihre Bauchspeicheldrüse unschätzbare Hilfe im Leben.

Haferflocken von einer langen Zeit nahmen Leute Nahrung auf, um Gesundheit, Wohlbehagen und riesige Kapazität für Arbeit aufrechtzuerhalten. Es ist notwendig, Haferflocken (gewöhnliches, nicht schnelles Kochen) zu nehmen und sie auf dem Wasser zu schweißen. Salz und Zucker fügen Sie nicht hinzu. 7 Tage lang auf das Essen auftragen.

Samen

1 Teelöffel Dillsamen gießen ein Glas heißes Wasser. Unter dem Deckel stehen lassen. Iss ein paar Schlucke. Die Infusion sollte täglich getrunken werden, am nächsten Tag passt sie nicht mehr.

Für einen positiven Effekt benötigen Sie eine tägliche Medikation.

Zitrone mit Knoblauch und Petersilie

Für 1 kg Zitronen 300 g Knoblauch und Petersilie nehmen. Entfernen Sie Früchte von Früchten. Blättern Sie die Zitrusfrüchte mit der Schale durch einen Fleischwolf und den Rest der Zutaten. Sie können einen Mixer oder Küchenmaschine verwenden. Nehmen Sie die resultierende Mischung von 1 TL. 20 Minuten vor dem Essen.

Behalte das Mittel im Kühlschrank.

Nützliche Kräuter

1. 1 Tasse heißes Wasser benötigt 1 Teelöffel. Kräutermischung bestehend aus Alant, Johanniskraut, Klettenwurzeln, Ackerschachtelhalmen, Wermut, Kamille, Salbei, Schnur, Ringelblumenblüten.

Diese Pflanzen haben eine starke entzündungshemmende Wirkung, entfernen Gallen und Giftstoffe und stimulieren die Bauchspeicheldrüse.

2. 1 EL. Wermut gießen 500 ml kochendes Wasser. Entfernen Sie die Infusion für 1 Stunde, die resultierende Infusion, nehmen Sie 0,5 Tassen 2-3 mal am Tag.

Dieses Volksheilmittel ist sehr wirksam, aber es ist notwendig, Geduld und Ausdauer zu zeigen.

3. 1 EL. getrocknete Immortelle, gießen Sie 500 ml heißes Wasser. Stellen Sie den Behälter auf ein kleines Feuer und kochen Sie die Mischung für 10 Minuten. Nachdem die Brühe abgekühlt ist, belasten Sie sie.

Nehmen Sie ein Getränk von 0,5 Tasse 3 mal am Tag.

4. Bereiten Sie Tee aus Wegerich vor: 1 EL. + 1 Glas heißes Wasser.

All diese Volksrezepte reinigen die Bauchspeicheldrüse perfekt, verbessern die Durchblutung und die Leistungsfähigkeit. Aber wie bereits erwähnt, benötigt die Behandlung des Körpers einen umfassenden Ansatz. Es ist sehr wichtig, auf Ihre Ernährung zu achten.

Ernährung bei Krankheit

Die Ernährung während der Beseitigung von Pankreaserkrankungen, zum Beispiel Pankreatitis, basiert auf Hunger. Aber in der Regel will der Patient selbst nicht essen. Wenn die Krankheit bestätigt ist, wird es empfohlen 3-4 Tage verhungern und trinken 1,5-2 l stilles Wasser. Versuchen Sie, strukturiertes Wasser vorzubereiten - es wirkt Wunder. Fasten und Trinkwasser helfen, den Körper zu reinigen, was wiederum zur Beseitigung von Schmerzen führt.

Während der Behandlung lohnt es sich, vollständig auf fetthaltige und gebratene Gerichte, Fleisch- und Fischbrühen, Konservierungsstoffe, Gurken und Zubereitungen, Süßwaren und Mehlprodukte zu verzichten. Außerdem können Sie kein Soda trinken und Eis, Weißkohl essen und auch Gewürze und scharfe Soßen zu den Gerichten hinzufügen.

Kochen Sie flüssige Getreide, Gemüsesuppen, gedämpftes und gekochtes Gemüse, Bratäpfel. Fertiggerichte versuchen zu mahlen, um die Arbeit des Körpers zu erleichtern. Bitte beachten Sie, dass Essen kostet Raumtemperatur.

Es ist sehr nützlich, Gemüsepürees zu kochen, zum Beispiel aus Karotten, Zucchini, Broccoli usw. Es ist erlaubt, in Ihrer Ernährung getrocknete Früchte und eine kleine Menge Honig aufzunehmen.

Achten Sie auf Mäßigung und Regelmäßigkeit beim Essen.

In den meisten Fällen dauert die Wiederherstellung der Pankreasfunktionen ziemlich lange, ungefähr 1 Jahr. Aber wenn Sie alle Empfehlungen eines Spezialisten befolgen, sich an traditionelle Behandlungsmethoden halten und eine Diät einhalten, dann kann dieser Prozess erheblich beschleunigen.

12 Rezepte! Behandlung der Bauchspeicheldrüsen-Volksheilmittel!

Passen Sie auf die Bauchspeicheldrüse auf. Es erfüllt eine Reihe von wichtigen Funktionen und alle Krankheiten der Bauchspeicheldrüse sind zerstört!

Behandlung der Bauchspeicheldrüsen-Volksheilmittel. Pankreas - bezieht sich auf die Drüsen der inneren Sekretion und führt grundsätzlich zwei wichtige Funktionen - die Produktion von Insulin und Enzymen, um die Nahrung in den Darm zu verdauen. Am häufigsten Pankreas-Erkrankungen - Diese Pankreatitis (akut und chronisch) und Diabetes mellitus verschiedener Art.

Pankreatitis Ist ein Entzündungsprozess in der Bauchspeicheldrüse, kann es einen lokalen Charakter haben oder es vollständig umarmen. Pankreatitis kann aus einer Vielzahl von Gründen auftreten - Gallenblase Krankheit, die zu einer Blockierung der Gallenwege, schwere Alkoholvergiftung, Trauma, Infektion, Bindegewebserkrankungen, etc. führen.

Schwerwiegende funktionelle Dysfunktion Bauchspeicheldrüse kann zu Diabetes mellitus führen. Die Hauptursache für Diabetes sind Arteriosklerose von Pankreasgefäßen, Fettleibigkeit und erbliche Veranlagung. Störungen in der Bauchspeicheldrüse Sie können die Trockenheit in Ihrem Mund spüren.

Behandlung der Bauchspeicheldrüsen-Volksheilmittel - Dies ist in erster Linie die Reinigung der Bauchspeicheldrüse und ihrer Gefäße von Schadstoffen und Cholesterin-Plaques. Die Behandlung der Bauchspeicheldrüse mit Kräutern und anderen Volksmethoden liefert ausgezeichnete Ergebnisse. Und einige von ihnen keine wissenschaftliche Erklärung haben, aber dennoch perfekt mit Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse zu bewältigen, auch in Fällen, in denen konventionelle Behandlung in einem Krankenhaus oder eine Klinik nicht den erwarteten Ergebnisse nicht geben.

Behandlung der Bauchspeicheldrüse Volksheilmittel erfordern notwendigerweise eine angepasste Diät und ein tägliches Regime (besonders wenn es um die Essenszeit geht).

Wenn die Bauchspeicheldrüse schmerzt, ist die Ernährung sehr wichtig. Vor allem solltest du Zucker und alles Süße (aus Honig darfst du nur Honig), sowie Alkohol, Rauchen, Fett, Scharfes, Frittiertes ausschließen. Auf keinen Fall können Sie zu viel essen und im Allgemeinen in der Diät Mäßigung und Balance beachten. Buchweizen und Haferbrei werden besonders gezeigt.

Es ist notwendig, viel gutes Trinkwasser zu trinken. Sie können Zitronenwasser trinken und trinken, für dessen Zubereitung Sie den Zitronensaft in ein Glas Wasser drücken müssen.

Die Behandlung mit Volksmedizin und die richtige Ernährung für die Gesundheit ist eine sehr alte Praxis und sehr effektiv. Wenn Sie sich Gedanken über die Bauchspeicheldrüse machen, verwenden Sie FolgendesVolksmedizin, was dir helfen wird kuriere die Bauchspeicheldrüse und loswerden von Schmerz.

Behandlung der Bauchspeicheldrüsen-Volksheilmittel

Rezept 1. (Kompresse aus Joghurt).
Bei einem akuten Pankreatitisanfall ist es gut, die nächtlichen Schmerzen und Entzündungen der Kompresse aus Joghurt zu lindern. Das weiche Jogurtgewebe tränken, diese Kompresse auf den Bauchbereich legen, die linke Seite nehmen, mit Polyethylen bedecken und mit einem Wollschal oder Schal umwickeln. Der Behandlungsverlauf beträgt 4 bis 6 Wochen.

Rezept 2. (Knoblauch + Petersilie + Zitrone).
1 kg Zitronen ohne Gruben, aber mit einer Schale, 300 g Petersilie und 300 g Knoblauch durch einen Fleischwolf passieren und in einem Glasbehälter im Kühlschrank gelagert. Nehmen Sie 1 TL 3 mal täglich für 15 Minuten vor den Mahlzeiten.
Trinken Sie die Medizin besser Infusion von Heidelbeeren, Preiselbeeren und Erdbeerblättern, Bohnenschoten und Mais-Narben, in gleichen Teilen genommen. Diese Infusion ist wie folgt vorbereitet: 1 EL. Löffel-Sammlung pour 1 Tasse kochendes Wasser und über Nacht in einer Thermoskanne. Ein Glas Infusion ist genug für nur drei Medikamente, dh 1 TL Knoblauch-Mix sollte mit einem dritten Glas Infusion gewaschen werden. Der Behandlungsverlauf beträgt 3 Monate.
Rezept 3. (Infusion der Immortelle).
Infusion der Immortelle. 3-5 g Blüten hacken und 500 ml kaltes Wasser eingießen. Bestehen Sie auf 8 Stunden (dies ist eine tägliche Dosis). Nehmen Sie 1 Glas pro Tag für 2-3 Wochen.

Rezept 4. (Infusion von Kamille und Immortelle).
1 Esslöffel Kamille und 1 Esslöffel Immortelle ein Glas mit kochendem Wasser gießen, für 30 Minuten bestehen. Belastung. Nehmen Sie gekühltes Halbglas 2-3 mal täglich für 30 Minuten vor dem Essen für 2-3 Wochen.

Rezept 5. (Herkules).
Herkules. Kochen Sie den flüssigen Brei ohne Sopi auf dem Wasser. Es gibt nach und nach ohne Öl während des Tages ein paar Tage.

Rezept 6. (Infusion von Hafer).
Gießen Sie eine Packung (500 g) Hafer mit einem Liter kochendem Wasser, bestehen Sie für 40 Minuten, belasten Sie und nehmen Sie Infusion von einem halben Glas dreimal täglich.

Rezept 7. (Hafermilch).
Sie brauchen saubere, unversiegelte Hafer in den Schalen - Sie können es auf dem Markt kaufen. Sie können ganze Haferflocken verwenden, aber in der Schale ist viel besser.
Nehmen Sie 100 Gramm Hafer, waschen Sie sie in einem Sieb und kochen Sie sie in 1,5 Liter Wasser in einem Emaille-Topf. Sobald der Hafer gekocht ist, langsam anzünden. Kochen es ist notwendig, nur eine Stunde, aber nach 40 Minuten. eine hölzerne Tolkushkoe direkt in der Pfanne Hafer rastolkute. Dann koche weitere 20 Minuten. Kühlen Sie sich nach dem Abkühlen durch das Capron - Sie können einen alten Kapronstrumpf, sauber gewaschen oder ein Stück Strumpfhose tragen. Gaze ist nicht gut - es dehnt und lässt feste Stücke. Sie erhalten eine weiße Flüssigkeit, die wie Milch aussieht. Du brauchst es. Trinken Sie 3-4 mal am Tag, bevor Sie 100 Gramm (Kinder 50 Gramm) essen. Halten Sie den Haferflocken im Kühlschrank. 2 Tage kann es getrunken werden, am dritten Tag wird ein neuer vorbereitet.

Rezept 8. (Buchweizen mit Joghurt).
Ich hatte Probleme - die Bauchspeicheldrüse war entzündet. Ich will nicht sagen, dass dies voraus, vielleicht der Grund war unordentlich Diät, vielleicht mein ganzes Leben hat dazu geführt, aber als ich beim Arzt war, wurde die Diagnose gestellt - Pankreatitis. Kurz gesagt, nichts Gutes. Ich fing an, behandelt zu werden, einer Diät zu folgen, auf mich selbst zu achten. Der Heilungsprozess gestört meine Großmutter, sie hat mich nur einfach und solche Mahlzeit hier auf einer täglichen Basis: ein Esslöffel Buchweizenmehl (Buchweizen Schleifen auf einer Kaffeemühle), ein Glas Joghurt gießen und für die Nacht verlassen, am Morgen statt Frühstück zu essen. Darüber hinaus habe ich diese Sammlung: Pfefferminzblätter, Alantwurzel, Fenchelsamen, Gras cudweed, Johanniskraut, Koriander Aussaat nehmen zu gleichen Teilen mischen. 1 Stopplöffel der Sammlung ein Glas mit kochendem Wasser gießen, für eine Stunde bestehen. Nehmen Sie ein halbes Glas 4-5 mal am Tag.

Rezept 9. (Brühe von Iris und bitterem Wermut).
15 Minuten vor den Mahlzeiten ein Viertel bis ein Drittel eines Glases Abkochung von Iris und Wermut.
Diese Mischung ist sehr nützlich, Kräuterextrakt (dritte Tasse) zu trinken, das wie folgt hergestellt wird: Mischen zu gleichen Anteilen von Maisseide, grüner Bohnen, Erdbeerblättern, Preiselbeeren und Blaubeeren. Eßlöffel Sammlung pour 1 Tasse kochendem Wasser, wickelt (oder eine Thermos machen), besteht 6-8 Stunden. Nach dem Filter.

Rezept 10. (Rhodiola rosea).
Ausgezeichnete Tinktur von Rhodiola rosea hilft, die für 20-30 Tropfen für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen werden sollte.

Rezept 11. (Abkochung von Petersilie in Milch).
Nehmen Sie 800 Gramm Petersiliengrün, gründlich gewaschen, fein gehackt, gießen Sie kochende Milch in einen Emaille-Topf, um das ganze Gras zu bedecken. Belastung, dass die Milch ertrunken ist (aber nicht gekocht). Dies ist ein Teil für 1 Tag der Aufnahme. Brühe nehmen Sie jede Stunde für 1-2 Esslöffel.

Rezept 12. (Topinambur).
Jeden Tag, und in einer Eigenschaft im Frühling, essen 1 Knolle Topinambur (Erdbirne).

Gut unterstützt die Bauchspeicheldrüse Empfang von Abkochung von Espe.

Im Frühjahr sammeln Sie 300 g Rinde, einen jungen Baum, dessen Durchmesser 20 cm nicht überschreiten sollte, legen Sie ihn in emailliertes Geschirr und gießen Sie nur Wasser, um die Rinde zu bedecken. Kochen Sie 20 Minuten und ziehen Sie dann 12 Stunden an in der ein warmer Ort, um darauf zu bestehen. Trinken Sie 50 ml Abkochung bei Raumtemperatur am Morgen und am Abend vor dem Essen. Dies Volksheilmittel für die Bauchspeicheldrüse hilft auch, den Magen und die Leber zu behandeln.

Während der Behandlung der Bauchspeicheldrüse aus dem Essen ausschließen, gesalzen, würzig, pfeffrig, geräuchert, Schweinefleisch und Konserven.

Für Behandlung der Bauchspeicheldrüse Zerhacke den Hanfsamen in einer Kaffeemühle. Am Abend wählen Sie 1 volle Stunde. Pulver, füllen Sie es mit 2 Gläser Milch und kochen, bis ein halbes Glas Brühe in der Pfanne bleibt. Ziehe es durch Gaze, falte in drei Schichten, lass die Nacht stehen und trinke morgens auf nüchternen Magen. Nach 2 Stunden nehmen Sie 2 Tabletten "Nospy", und nach 2,5 Stunden können Sie schon essen.

Nehmen Sie Kurse für 5 Tage mit 10-tägigen Pausen zwischen ihnen. Es gibt mindestens drei solcher Kurse. Zur gleichen Zeit wird die Gallenblase gelöscht werden.

Eine schwere Krankheit, die aufgrund von Pankreasverletzungen auftritt, ist Diabetes. Diese klassische Phytospora lindert stark den Zustand des Diabetikers. Zur Behandlung der Bauchspeicheldrüsen-Volksheilmittel gilt ewig Blumen, Echinacea, Calendula, Klee, Ringelblume, Walnussblätter, Artischocken, Brombeeren, Klettenwurzel, Löwenzahn, Quecke, Mai Seide und Bohnenblatt. Es hilft, Zucker und Tee aus Knospen Knospen zu normalisieren.

Wie behandelt man die Volksheilmittel der Bauchspeicheldrüse?

Bauchspeicheldrüse - ein kleines Organ von 15 cm Länge, ohne das eine Verdauung unmöglich ist. Es produziert Insulin. Darüber hinaus produziert es einige andere Hormone. Zum Beispiel Somastatin, das die Verdauungsorgane vor der Selbstverdauung schützt. Wenn dieses Hormon nicht genug ist, entwickelt sich ein Geschwür.

Drei Mittel der Volkspankreasbehandlung:
Eine Frau hat eine Bauchspeicheldrüse. Wenn Medikamente ihr nicht helfen, verwendet sie drei Volksmedizin.
Rezept # 1: 300 g Pastinakenwurzel in einem Fleischwolf drehen, 1 Liter Milch gießen, aufkochen, 15 Minuten kochen lassen. Am Abend, machen Sie einen Einlauf, und am nächsten Tag trinken Sie dieses Mittel, in 4 Portionen aufgeteilt. Die erste Portion wird um 8 Uhr, dann um 12, 16 und 20 Uhr eingenommen. Neben Milch und Pastinaken gibt es nichts zu essen oder zu trinken. Nach 10 Tagen die Bauchspeicheldrüse erneut behandeln. Und so dreimal.

Rezept # 2: Kaufen Sie Hanfsamen im Geflügelmarkt, mahlen Sie ihn in einer Kaffeemühle. Am Abend einen vollen Teelöffel des gemahlenen Samens mit 2 Tassen Milch füllen und aufkochen, bis eine halbe Tasse Milch übrig ist. Durch drei Lagen Gaze ziehen. Am Morgen trinke diese Medizin auf nüchternen Magen. Nehmen Sie nach 2 Stunden 2 Tabletten No-Shpy und nach 2,5 Stunden können Sie essen. Der Behandlungsverlauf beträgt 5 Tage. Dann 10 Tage Pause und ein neuer Kurs. Insgesamt sollten drei solcher Behandlungszyklen durchgeführt werden. Clear Gallengänge und Gallengänge.
Rezept # 3: Kaufen Sie 60 frische Hähnchennabels auf dem Markt. Wasche sie gründlich, lege sie mit einem Film auf den Tisch. Entfernen Sie die Folien vorsichtig, indem Sie sie auf ein warmes Backblech legen, in einen heißen Ofen stellen und sofort ausschalten. Der Film muss trocken, aber nicht gebräunt sein. Trockene Filme zum Schleifen in einer Kaffeemühle. Der Verlauf der Behandlung der Bauchspeicheldrüse benötigt 40 Teile Löffel dieses Mittels.
Wie man die Bauchspeicheldrüse in dmashnyh Bedingungen behandelt. Die ersten 10 Tage auf nüchternen Magen am Morgen für 1 TL einnehmen. Pulver 2 Stunden vor den Mahlzeiten. Dann 10 Tage Pause. Die nächsten zehn Tage, nehmen Sie 1 Teelöffel. am Morgen auf nüchternen Magen und 1 TL. am Abend 40 Minuten vor dem Abendessen. Dann wieder 10 Tage Pause. Dann nehmen Sie das Pulver 1 Mal pro Tag nur am Morgen für 10 Tage.
Wenn Sie mit drei Rezepten behandelt werden, werden Bauchspeicheldrüse, Leber und Magen besser.
Während der Behandlung, beobachten Sie eine Diät, aus dem Essen ausgeschlossen gebraten, scharf, fettig. (ein Rezept aus der Zeitung HLS 2001, Nr. 7, Seite 17)

Bevor Sie sich anderen Behandlungsmethoden zuwenden, empfehlen wir Ihnen, den Artikel "PANCREAS AND SEAS DISEASES" zu lesen.

Wie behandeln Sie die Bauchspeicheldrüse mit Petersilie zu Hause.
Ein ähnliches Mittel wird von Dr. Ljubimow angeboten, aber anstelle von Pastinake Petersilie. 2 kg frische Petersilienwurzeln, abspülen, durch einen Fleischwolf geben und 1,5 Liter Milch 1,5 Stunden kochen lassen. Drei Tage, um nur dieses Mittel zu essen und zu trinken und nichts mehr. Dann halten Sie sich 5 Tage lang an eine einfache vegetarische Diät und trinken Mineralwasser ohne Gas. (Zeitung HLS 2001, Nr. 9, Seite 14)

Tinktur von Wermut aus Schmerzen in der Bauchspeicheldrüse.
Dieses Volksheilmittel hilft bei Schmerzen in der Bauchspeicheldrüse, Lebererkrankungen, Gastritis. 2-Liter-Glas füllen die Spitzen von Wermut, Tanken Sie mit Wodka und vergraben Sie es tiefer in den Boden. Genau nach 10 Tagen das Glas entfernen, den Inhalt abtropfen lassen. Tinktur nehmen für 10 Tage für 1 Teelöffel. am Morgen auf nüchternen Magen. Eine Minute nach Einnahme der Tinktur, 1 Teelöffel essen. Honig. Nach einer weiteren Minute - 1 TL. Butter. Dann einen Monat Pause und eine neue Behandlungsmethode. Weiter bis die Tinktur zu Ende ist. Wermut ist besser zu Beginn des Sommers bis zum 15. Juni zu sammeln. (ein Rezept von den gesunden Feiertagen 2001, Nr. 16, Seite 19)

Goldener Schnurrbart in der Volksbehandlung von Pankreaskrankheiten.
Goldener Schnurrbart (duftendes, kalligraphisches Haar) ist ein besseres Mittel zur Behandlung der chronischen Pankreatitis. Es lindert gut Schmerzen, stellt die Funktionen der Bauchspeicheldrüse, der Milz, der Nebennierenrinde wieder her. Lindert Entzündungen der Gallenblase und Gallengänge, Magen, Dünndarm. (Heiler aus Woronesch VN Ogarkov, Gesunde Feiertage 2001, Nr. 20, Seite 16)

Folk Behandlung der chronischen Pankreatitis.
Bei chronischer Pankreatitis, begleitet von Gürtelrose in der Leber, Bauchspeicheldrüse und Reaktion im Rücken, bereiten Sie eine abendliche Infusion vor:
№ 1 - 2 EL. l. Pulver aus getrockneten Birkenblättern, 1 EL. l. Calendula, 1 TL. Immortelle pour 1 Liter kochendes Wasser.
№2 - entwässern die frische curd von Molke von 0,5 Litern, mit 0,5 Litern Saft von schwarzem Rettich, fester Mischung Liter-Glas.

Am Morgen machen Sie einen Einlauf.
Um 8 Uhr morgens 100 g Infusion Nr. 1 zu trinken
Um 8. 10 Uhr trinke ein rohes Ei und esse 4 Esslöffel Haferflocken.
Um 8. 40 trinken 1 EL. l. Infusionsnummer 2.
Einen langen, breiten Streifen x / Baumwollgewebe, benetzen sie in Joghurt oder Joghurt und gewickelt dreimal um den Bauch - von den Rippen auf das Becken. Wickeln Sie dann eingewickeltes Papier und oben auf einen alten Wollschal.
Um 10 Uhr morgens die Kompresse entfernen, mit einem warmen Taschentuch umwickeln. 100 g der Infusion №1 zu trinken.
Suppe aus Kartoffeln, Buchweizen, Zwiebeln, Petersilie und Karotten essen.
In 10. 30 - trink 1 EL. l. Infos Nr.2
In 12 Uhren - trinken 100 g des Infusions №1, dann 1 Glas jelly Leinsamen (1 EL Samen pro Schale Wasser für 10 Minuten zu kochen, lassen 1 Std..) mit 1 Tasse Cranberry-Saft und 2 EL. l. Honig. Dieses Getränk zu trinken, ein Brötchen mit einem Brötchen essen.
Um 12. 30 - trinken 1 EL. l. Infusionsnummer 2. Entferne das Taschentuch von der Taille.
Um 14 Uhr essen 4 EL. l. Reisbrei, trinken Sie 100 g Infusion Nummer 1
Um 15 Uhr - trink 1 EL. l. Infusionsnummer 2. Den Magen mit einer Kompresse aus Joghurt einwickeln, wie in 8. 40.
Um 16 Uhr entfernen Sie die Kompresse.
Um 18 Uhr - Infusion Nummer 1, Leinsamengelee mit Brötchen,
Um 18.30 Uhr - Infusionsnummer 2
Um 20 Uhr, Infusion Nr. 1, mit einer Kompresse einpacken, 2 Esslöffel Kartoffelpüree in Milch ohne Butter essen.
Um 20.30 Uhr - Infusionsnummer 2
In der 22 - Kompresse entfernen, trinken 100 g Infusion Nummer 1, essen Leinsamengelee mit Preiselbeeren und Honig, 1 EL. l. Hüttenkäse
Um 22.30 Uhr - Infusionsnummer 2
Mit einer solchen Behandlung, nach 3-4 Tagen, die größte in einer Woche, können Sie mit einem Angriff der Entzündung der Bauchspeicheldrüse fertig werden und ohne Krankenhausaufenthalt auskommen. (ein Rezept aus der Zeitung HLS 2002, Nr. 21, Seite 23)

Behandlung von Pankreastumoren mit Befungin und Calendula zu Hause.
Bei der Frau bei der nächsten Besichtigung hat der Arzt den Krebs auf der Bauchspeiseldrüse aufgedeckt. Zusätzlich zu der ärztlich verordneten Behandlung nahm der Patient gleichzeitig dreimal täglich eine Apotheke Bifungin für 30 Minuten vor einer Mahlzeit von 1 Esslöffel. Ich verdünne es in einem Glas warmen Wassers. Und ich nahm Tinktur von Calendula - 1 TL. dreimal täglich für 30 Minuten vor den Mahlzeiten in 50 ml Wasser. Nach 30 Minuten müssen Sie essen. Der Verlauf der Behandlung ist 1 Monat, dann eine 10-tägige Pause und eine neue Behandlung, und so das ganze Jahr über. Der Tumor ist verschwunden, seither sind 40 Jahre vergangen und alles ist in Ordnung. (HLS 2003, Nr. 14, S. 26-27)

Wie man die Bauchspeicheldrüse mit Samen behandelt.
Wund Bauchspeicheldrüse, wie Mittel 1 kg Sonnenblumenkerne herzustellen spülen, in 1 Liter Wasser füllen und bei geringer Hitze 5 Stunden zum Sieden erhitzt. Das Ergebnis ist eine Flüssigkeit von dunkler Farbe, die bei 1 EL getrunken werden muss. l. 15-20 Minuten vor den Mahlzeiten. Der Verlauf der Behandlung mit diesem Mittel ist 5 solcher Portionen. (Zeitung HLS 2005, Nr. 11, Seite 32)

Traditionelle Behandlung mit Zitrone und Ei.
Dies ist eine sehr effektive Behandlung für die Bauchspeicheldrüse. Es ist notwendig, eine Zitrone zu nehmen, es für 3 Minuten in der Schale zu kochen und den Saft zu quetschen, mit Eigelb umrühren und auf nüchternen Magen am Morgen trinken. Nach Einnahme der Mischung nicht 4 Stunden essen oder trinken. Das nächste Mal nehmen Sie die Mischung nach 3 Tagen, dann nach 6 Tagen, dann nach 12 und nach 30 Tagen. (Rezept aus dem HLS von 2005, Nr. 11, Seite 32)
Schmerzen in der Bauchspeicheldrüse vergehen nach dem dritten Verfahren (2006, Nr. 21, Seite 30)

Behandlung von Bauchspeicheldrüsenerkrankungen mit Volksheilmitteln.
Eine Frau hat eine Bauchspeicheldrüse. Der Arzt sagte, er werde jetzt sein ganzes Leben lang Enzyme trinken müssen. Die Frau las Bücher über die Behandlung der Panthera durch die Menschen und fing an, sie zu behandeln. Zuerst machte ich eine Diät für mich: einen Brei auf dem Wasser, Sauermilchprodukte, gedünstetes Gemüse und gekochten Fisch. Von Süßem und Obst - nur Datteln und Bratäpfel.
Für die Behandlung von Bauchspeicheldrüsen gebrauchten Löwenzahn - den Saftes auspressen (Sommers Blätter im Herbst und Frühjahr der Wurzeln wurde mit Alkohol (bis 1 Liter Saft gemischt - 100 Alkohol) und im Kühlschrank aufbewahrt Von Löwenzahn Wurzeln in der gleichen Brühe.
Neben Saft und Dekokt von Löwenzahn, Anwendung von Calendula, Löwenzahn und Schöllkraut (3: 3: 1). 1 EL. l. Sammlung für 600 g kochendes Wasser, beharrte und nahm 100-150 g 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
Bei der Behandlung verwendete ich auch Tinktur aus den Wurzeln von Löwenzahn, Klette, Alant, Ayr: 40 g Wurzeln jeder Art pro 500 ml Wodka. Bestand 21 Tage, nahm 1 Teelöffel. pro 100 ml Wasser 2-3 mal täglich für 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
Behandlung von 3-6 Monaten, und wer hat eine vernachlässigte Krankheit, dann länger.
aber jetzt isst die Frau alles was sie will ohne unangenehme Folgen. (2006, Nr. 25, S. 9, 2009 Nr. 18, S. 150)

Home-Behandlung von Buchweizen.
Wenn Sie eine Bauchspeicheldrüse haben, wird dieses Mittel helfen: Buchweizen spülen, trocknen und in einer Kaffeemühle mahlen. In ein Glas Kefir pour 1 EL. l. dieses Mehl, bis zum Morgen verlassen. Morgens auf nüchternen Magen ein Glas Wasser trinken und nach 15 Minuten ein Glas Joghurt mit Buchweizen. Der Behandlungsverlauf ist ein Monat, dann brechen Sie einen Monat und wiederholen den Kurs. (HLS 2007, Nr. 5, Seite 32)
Hier ist ein weiteres ähnliches Rezept mit Buchweizen: 1 Glas Buchweizen pour 0,5 Liter Milch. Am Morgen essen Sie eine halbe Portion statt Frühstück. Die zweite Hälfte zu essen 2 Stunden vor dem Schlafengehen. Der Verlauf der Behandlung - 10 Tage, 10 Tage Pause und ein weiterer Kurs. Die Behandlung sollte 1-2 mal pro Jahr erfolgen. Dieses Rezept ist besonders wirksam, wenn chronische Pankreatitis von Diabetes mellitus begleitet wird. (HLS 2010, Nr. 14, Seite 30)

Graswanderer.
Eine Frau hat eine Bauchspeicheldrüse, chronische Pankreatitis. Exazerbationen wurden mehrmals im Jahr durchgeführt. Einmal kaufte sie ein Buch, in dem die Mittel zur Behandlung der Bauchspeicheldrüse beschrieben wurden. Es gab zwei wirksame Pflanzen für die Behandlung dieser Krankheit - die Volostushka und der Gouverneur. Sie hat eine Frau in einer Apotheke gekauft, aber sie hat nicht geholfen, Pankreatitis zu heilen. Und sie wusste nicht, wo sie suchen sollte. Als ob zu Nachbarn im Land sie eine Humusmaschine gebracht haben, und auf diesem Haufen von Samen wuchs ein Spaziergänger! Die Frau gebraut eine Handvoll frisch gehackte Kräuter für 500 ml. abgekochtes Wasser, trank diesen Teil dreimal vor den Mahlzeiten in einer warmen Form. Um eine Infusion zu trinken, ist es bis zur Behandlung notwendig, die Frau hat zwei Wochen genügt, um eine Bauchspeicheldrüse zu heilen. Trockenes Gras hilft schlechter. Seit zwei Jahren hat sie keine Schmerzen und Symptome einer Pankreatitis mehr. (HLS 2007, Nr. 7, Seite 32)

Immortelle in Volksmedizin.
Und in der Volksmedizin und in der offiziellen Medizin ist Immortelle die beste Behandlung für Leber, Gallenwege, Bauchspeicheldrüse. 1 EL. l. trockene Blumen gebraut 1 Glas kochendes Wasser, bestehen Sie 15 Minuten. Trinken Sie 50 g dreimal täglich vor den Mahlzeiten. Dozes können nicht erhöht werden, und es ist unmöglich, dieses Mittel länger als 1 Monat zu verwenden, da sich die Substanzen der Immortelle im Körper anreichern.
Immortelle erhöht die Säure des Magens. Extrakte aus Immortelle stimulieren die Sekretion von Magensaft und Pankreas. Wenn Pankreatitis vor dem Hintergrund einer verminderten Sekretion der Bauchspeicheldrüse und einer reduzierten Säure auftritt - dann ist Immortelle die beste Option zur Behandlung der Bauchspeicheldrüse. (Zeitung HLS 2007, Nr. 15, S. 28-29)

Cranberry.
Die Frau hatte eine Bauchspeicheldrüse, sie hat gelernt, dass Preiselbeeren gut sind. Ich kaufte einen Eimer, fror ihn ein und vergaß ihn. Als ich wieder Schmerz empfand, aß ich ein halbes Glas Beeren ohne Zucker. Anderthalb Stunden später hörte der Schmerz auf. Sie aß jedes Mal, wenn sie Schmerzen hatte, also hatte sie 3 Jahre lang genug Eimer mit Preiselbeeren (HOL 2007, Nr. 24, Seite 37)

Wie man die Bauchspeicheldrüse behandelt.
Aus einem Gespräch mit der Ärztin T. Kovalyova.
Die häufigste Erkrankung der Bauchspeicheldrüse ist akute und chronische Pankreatitis. In akuter Form, unerträglicher Schmerz, Erbrechen, bringt keine Erleichterung. Erste Hilfe beim Anfall von Pankreatitis - Hunger, Kälte und Ruhe. Vor der Ankunft eines Arztes müssen Sie ins Bett gehen, jegliche Belastung und auch abrupte Bewegungen sind kontraindiziert. Auf dem Bauchspeicheldrüsenbereich befestigen Sie eine mit kaltem Wasser gefüllte Wärmflasche. Wärmen Sie die Wärmflasche in einem Handtuch auf und tragen Sie 30 Minuten, dann 30 Minuten Ruhe auf und tragen Sie sie erneut auf. Ab sofort für mindestens drei Tage, um aufhören zu essen und verhungern, drei Tage nach dem reibungslosen Übergang von Hunger zu Hagebutten Brühe mit Cracker, aber nicht mehr als 50 Gramm pro Tag. Dann können Sie Brei auf dem Wasser, Dampf-Fleisch-Soufflé, Eiweiß-Omelettes hinzufügen. Für 6-7 Tage können Sie es sich leisten, Gemüsesuppen und gekochtes Fleisch zu mahlen. Diese Diät sollte 1,5-2 Monate beobachtet werden. Die offizielle Medizin missbraucht den Langzeitgebrauch von Enzymen bei der Behandlung von Pankreatitis. Die Funktion der Bauchspeicheldrüse ist reduziert, und die Enzyme sind völlig außer Betrieb, der Patient gerät in einen Teufelskreis und kann nicht mehr ohne Tabletten leben.
Eine andere Sache ist die Behandlung mit Kräutern. Wenn der Angriff im Sommer passiert ist, sollten Sie sofort Saft aus den Blättern eines Löwenzahns und Wegerichs trinken. Löwenzahn ist eine ausgezeichnete krampflösende, choleretische, Anästhetikum, und Wegerich hat eine antimikrobielle, entzündungshemmende und regenerative Wirkung.
Die wirksamsten sind Pankreatitis-Komplex-Behandlung: Wurzel-Aira, Zitronenmelisse, Kamille, Hopfen, Löwenzahn - anästhesieren, Krämpfe lindern; Schafgarbe, Kamille, Salbei, Johanniskraut, Wegerich, Ringelblume - bekämpfen mit Entzündung, lindern Übelkeit; Blaubeere, Calganwurzel, Eichenrinde - gut für Durchfall, Dillsamen - für Blähungen und Blähungen.
Auch eine behandelte akute Pankreatitis kann chronisch verlaufen. Daher ist es wünschenswert, die Behandlung der Bauchspeicheldrüse und in Remission fortzusetzen. Da Pankreaskrankheiten oft seine sekretorische Aktivität reduzieren, und lange Zeit keine Enzyme eingenommen werden können, um das Eisen nicht zu entwöhnen, ist es wünschenswert, Ananas-, Feigen- und Zwiebelsamen in jeder Mahlzeit zu essen. Die darin enthaltenen Enzyme sind gut für die Verdauung.
Als nächstes erzählt es über Heilpflanzen, die zur Wiederherstellung der Bauchspeicheldrüse beitragen, über die Sammlung, die chronische Pankreatitis nicht verschlimmern wird. (HLS 2008, Nr. 3, Seite 7)

Sammlung Blaubeeren und Erdbeeren.
Wenn die Bauchspeicheldrüse schmerzt, hilft die Ernte aus den Blättern von Erdbeeren und Blaubeeren sehr. Wir müssen sie in gleichen Verhältnis nehmen, 2 EL. l. Sammeln Sie 2 Tassen kochendes Wasser, bestehen Sie 2 Stunden. Trinken Sie 100 Gramm 4 mal am Tag für 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Der Behandlungsverlauf mit diesem Volksheilmittel beträgt 1 Monat (HLS 2008, Nr. 8, Seite 32)

Folk-Gurken-Behandlung.
Gurken können Krankheiten der Bauchspeicheldrüse heilen. Es ist notwendig für ein paar Tage 8 kg Gurken zu essen und sonst nichts in diesen Tagen. (HLS 2008, Nr. 15, Seite 31)

Wie man die Bauchspeicheldrüse mit Kompressen behandelt.
Abends, bevor Sie zu Bett gehen, befeuchten Sie einen Leinenlappen von der Größe einer Palme in einer warmen geronnenen Milch. Legen Sie es auf den Bereich des Hypochondriums und des Magens, auf das Kompressenpapier und binden Sie es mit einem Wolltuch zusammen. Behalte die ganze Nacht. Führen Sie diesen Vorgang jeden Tag durch. Süße zu dieser Zeit ist nicht. Dieses Volksheilmittel gibt ein sehr gutes Ergebnis. (HLS 2009, Nr. 11, Seite 31)

Heilmittel für Schmerzen in der Bauchspeicheldrüse.
Herkules mahlen in einer Kaffeemühle oder Scroll in einem Fleischwolf, gießen Sie 1 Tasse kaltes abgekochtes Wasser und lassen Sie über Nacht. Am Morgen alles mischen und 30 Minuten vor dem Essen trinken. (HLS 2010, Nr. 16, S. 30-31)

Löwenzahn, wenn die Bauchspeicheldrüse schmerzt.
Ein Mann, der über die heilenden Eigenschaften eines Löwenzahns liest. Ich habe viel Saft aus Stängeln und Löwenzahnblüten gekocht. Um den Geschmack zu verbessern hinzugefügt Honig und für die Erhaltung - Alkohol. Nimm es für 1 EL. l. 3 mal am Tag.
Als ein Nachbar zu ihm kam und sich beschwerte, dass die Bauchspeicheldrüse für eine Woche schmerzte. Dann behandelte der Mann den Nachbarn mit einem Löffel Löwenzahnsaft. In fünf Minuten war der Schmerz weg. Der Nachbar war von diesem Effekt sehr überrascht. Seitdem hat er vielen Dank von seinen Freunden erhalten, die eine solche Behandlung brauchten.
Kontraindikation: Löwenzahn sollte nicht mit Verstopfung der Gallenwege und des Darms eingenommen werden. Löwenzahn kann Magenschmerzen verursachen, weil die enthaltene Bitterkeit die Freisetzung von Säure in den Magen stimuliert. (2010, Nr. 18, Seite 7)

Wie behandeln Sie die Bauchspeicheldrüse mit Lab zu Hause.
2-3 EL. l. Gießen Sie frisch oder trocken Gießen Sie 0,5 Liter kochendes Wasser und kochen Sie für 2-3 Minuten. Bestehen Sie eine halbe Stunde und trinken Sie drei Mahlzeiten eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Kurs - 1 Monat. (2011, Nr. 15, Seite 38,)